Bürgschaften der deutschen Bürgschaftsbanken mit Unterstützung des Bundes

KONDITIONEN

• Bürgschaft der Bürgschaftsbanken

• Ab einem Bürgschaftsbetrag von 20 Mio. € in strukturschwachen Regionen und ab 50 Mio. € im Rest des Landes beteiligt sich der Bund

• Bürgschaft kann maximal 90 % des Kreditrisikos abdecken

Voraussetzungen

• Unternehmen, die bis zur Krise tragfähige Geschäftsmodelle hatten

 Zusammenarbeit mit einer Hausbank nötig, die 10 % des Risikos in Eigenobligo übernimmt

Keine Liquiditätsengpässe vor dem 31.12.2019

Stell jetzt Deine Frage an Macher Hilfe.

Wir wollen helfen!

Wir sammeln Eure Fragen zu den vielen Programmen und geben sie an unsere Experten weiter, damit ihr schnellstmöglich Antworten bekommt. Weitersagen und weiterfragen erlaubt!

Vielen Dank, wir haben die Frage erhalten.