Bundesregierung will Kunstschaffende nicht allein lassen