Landesbürgschaften für kleinere und mittlere Unternehmen der Niedersächsischen Bürgschaftsbank

KONDITIONEN

• Bürgschaft zur Liquiditätssicherung

• Bis zu 2,5 Mio. € Bürgschaftsvolumen

• Bei Bürgschaftsvolumina bis 250.000 € verläuft die Antragsprüfung im Expressverfahren

• Für Bürgschaftsvolumina über 2,5 Mio. € ist eine Antragsstellung über PWC möglich

Voraussetzungen

• Unternehmen, das unter die KMU-Definition fällt

 Etabliertes Geschäftsmodell mit ausreichend Perspektiven

Keine Negativmerkmale (wie erhaltene Mahnbescheide, anstehende Zwangsvollstreckung oder Erfüllung von Insolvenztatbeständen) 

Keine Liquiditätsengpässe vor dem 31.12.2019

Stell jetzt Deine Frage an Macher Hilfe.

Wir wollen helfen!

Wir sammeln Eure Fragen zu den vielen Programmen und geben sie an unsere Experten weiter, damit ihr schnellstmöglich Antworten bekommt. Weitersagen und weiterfragen erlaubt!

Vielen Dank, wir haben die Frage erhalten.